Aktuelles

Hüttenhof Blog

20 Ideen für romantische Stunden zu Zweit

Die Zeit zu zweit ist wertvoll. Im Alltag kommt sie oft viel zu kurz.
Umso mehr möchte man die gemeinsame Auszeit im Urlaub zusammen genießen.

Wir haben hier 20 Ideen für romantische Stunden zu zweit:

♥ Pyjamafrühstück in totaler Zweisamkeit

♥ Candle-Light-Dinner

♥ eine Flasche Champagner aufs Zimmer bestellen

♥ einen Cocktail im Spa-Bistro genießen

♥ doppelter Genuss bei einer Paarbehandlung

♥ gemeinsames Kuschelbad im Whirlpool mit handgemachter Badekugel

♥ Sonnenuntergang auf der Loggia bestaunen

♥ in der eigenen Sauna gemeinsam schwitzen

♥ beim Schwitzritual im Spa-Bereich zusammen teilnehmen

♥ gemeinsam im Infinitypool abtauchen

♥ Kuscheln auf den Liebesinseln im Spa-Bereich

♥ im Himmelbett zusammen träumen

♥ Lagerfeuerromantik mit dem Effektkamin im eigenen Zimmer genießen

♥ beim Fotoshooting Erinnerungen für die Ewigkeit festhalten

♥ das Zimmer romantisch mit Rosenblüten und Kerzenschein dekorieren lassen

♥ romantische Pferdekutschenfahrt durch den Bayerischen Wald

♥ Wanderung auf den Haidel-Aussichtsturm

♥ romantische Schifffahrt auf der Donau ab Passau

♥ Ausflug in den Nationalpark Bayerischer Wald

♥ gemeinsame E-Bike-Tour rund um den Haidel

Weiterlesen

Produkte aus der Region

Immer wieder kommen in den Medien Horrorgeschichten über unsere Lebensmittel und das Essen. Die Spannweite reicht angefangen von Massentierhaltung, Spritzmittel bis hin zur Verarbeitung und lange Transportwege, welche oftmals schädlich für unsere Umwelt und unsere Gesundheit sind. Kein Wunder, dass hierbei immer wieder neue Essenstrend aufkommen, die unsere Umwelt und die Tiere schützen sollten.

Doch ist dies der richtige Weg? Einfach darauf zu verzichten? Machen wir damit alles besser?

Wir haben uns für einen anderen Weg entschieden: Wir verwerten regionale Produkte aus oft kleinen Betrieben mit kurzen Transportwegen. Mit diesen Lebensmitteln gestalten wir tolle Menüs und bieten unseren Gästen beste Qualität. Egal ob zum Frühstück, Nachmittagssnack, beim Abendmenü oder für die Gerichte zwischendurch. Genießen vom Gemüse über die Milchprodukte bis hin zum Fisch und Fleisch. Wir wissen, woher es kommt und wie es verarbeitet wird!

Auf dem Weg zur Arbeit sehen wir auf der Weide die Kühe, von denen wir später die Milch und leckere Milchprodukte, welche die Bäuerin verarbeitet, bekommen. Ein paar Kilometer weiter laufen glückliche Hühner auf der Wiese umher – da freuen wir uns schon richtig auf das Frühstücksei. Vom Dreisesselberg fließt klares und frisches Bergwasser runter in einen Fischweiher. Die Fische darin werden also bestens versorgt. Und im Wald lauert der Jäger schon auf das nächste Wild.

Wir überzeugen also immer wieder selbst davon, was wir selbst essen und was wir unseren Gästen bieten und freuen uns, einzigartige Gerichte aus besten Lebensmitteln zaubern zu können.

 

Hier findet Ihr eine Auswahl von unseren regionalen Partnerbetrieben:

Hofmolkerei Wilhelm

Fischzucht Haidmühle

Bäckerei Landshuter

Metzgerei Brodinger

Landei Seibold

Imker Thomas Eder

Weiterlesen

#TEAMHÜTTENHOF

Mohamed hat seine Ausbildung zum Hotelfachmann in unserem Haus begonnen. Nach einem Vorpraktikum hat er sich für eine Ausbildung bei uns entschieden.

Seine Freude am Beruf merkt man ihm auch an. Mit Herzblut geht er seinen Aufgaben im Restaurant nach und begeistert so unsere Gäste. Schon nach kurzer Zeit kennt er sich bereits sehr gut aus und hat „den Laden im Griff“. Er hat sich für einen sehr vielseitigen Beruf entschieden, in dem man alles wichtige lernt, um ein toller Gastgeber für Gäste zu sein.

Am liebsten ist er hinter der Theke – die große Vielfalt der Getränke fasziniert ihn. Auch die verschiedenen Möglichkeiten zum Zusammenstellen von Drinks und Besonderheiten sind für ihn sehr interessant.

Herzlich Willkommen im Team Mohamed! Wir wünschen Dir eine erfolgreiche Ausbildung.
Weiterlesen

Gemeinsam verwöhnen lassen

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und der Herbst hält Einzug. Draußen wird es dunkler, immer wieder regnet es und die Temperaturen sinken. Am liebsten will man sich bei solch einem Schmuddlwetter einkuscheln und verwöhnen lassen. Am Schönsten ist dies vor allem dann, wenn man zusammen mit dem Partner verwöhnt wird. Also am Besten gleich eine Partneranwendung bei uns buchen. Hierfür bieten wir in unserem Natur Spa verschiedene Möglichkeiten.

Egal ob ein romantisches Bad mit Schokofondue und Sekt oder eine gemeinsame Hüttnwaldbehandlung. Hier ist wirklich für jedes Paar etwas dabei. Und wer das Rundum-Wohlfühlpaket möchte, bucht einfach eine Paarbehandlung. Gestartet wird entweder mit einem Bad oder einem Peeling. Anschließend die Welt bei einer ausgiebigen Massage gemeinsam vergessen. Zum Schluss das Ritual zusammen bei der Nachruhe mit einem Smoothie oder Pralinen ausklingen lassen. So sammelt man gemeinsame, unvergessliche Urlaubserinnerungen auf eine ganz besondere Weise.

Damit auch Sie zusammen verwöhnt werden können, einfach Termine für Ihre Wunschanwendung in unserem Natur Spa buchen!
Weiterlesen

#teamhüttenhof

PETRA - das Organisationstalent

Unsere Petra ist seit 5 Jahren bei uns.
Als Rezeptionistin begleitet sie unsere Gäste schon bevor sie sich für einen Aufenthalt entscheiden. Sie bereitet verschiedene Angebote individuell zu und freut sich, den Gästen dann auch eine Reservierung senden zu dürfen. Bei Fragen steht sie gerne zur Verfügung damit der Urlaub bei uns perfekt vorbereitet ist. Wenn die Gäste dann erstmal bei uns sind, werden sie von Petra liebevoll begrüßt und während des Aufenthalts betreut. Zum Abschluss des Urlaubs dürfen die Gäste dann gerne bei ihr auschecken. Doch nicht nur die Gästebetreuung fällt unter die Aufgaben von Petra. Auch im Hintergrund muss an viel gedacht werden. Die anderen Abteilungen müssen stets bestens über alles informiert werden. Schriftliche Aufgaben werden von ihr ebenfalls erledigt, wie z.B. die Morgenpost oder Tischreservierung gestalten. Auf aktuelle Freizeittipps und Veranstaltungen werden die Gäste von Petra auch immer hingewiesen.

Petra mag die Abwechslung vom Gesamtpaket. Denn das war nur ein Ausschnitt an den täglichen Aufgaben einer Rezeptionistin. Langweilig wird es also nie bei ihr. Denn jeder Gast ist anders und hat eigene Bedürfnisse und Wünsche.

In Ihrer Freizeit sucht Petra gerne den Ausgleich zur Arbeit. Sie geht gerne schwimmen und mit ihrem Hund spazieren. Als Mutter von zwei Kindern verbringt sie natürlich gerne Zeit mit ihrer Familie.

Nicht zu vergessen, ist die „harte“ Seite an Petra: Sie liebt Rockmusik! Lustige Abende mit ihrer regionalen Lieblingsband sind hier vorprogrammiert.

Zum Schluss gibt’s noch eine lustige Geschichte aus Petras Arbeitsalltag: Nach dem Bau der ersten neuen Suiten, fragte ein Gast abends, warum sich die runden Kuschelbetten nicht – wie ursprünglich geplant – drehen würden. Petra meinte daraufhin nur, dass dies geändert wurde. Aber wenn man mehr Alkohol trinkt, hat man auch das Gefühl, dass das Bett sich dreht

Weiterlesen
 
weiter
12345678
Zum Seitenanfang