Aktuelles

Hüttenhof Blog

Wonnemonat Mai oder auch der Hochzeitsmonat Mai. In diesem Monat lassen besonders viele Paare ihren Frühlingsgefühlen freien Lauf und versprechen sich die ewige Treue. Doch nicht nur die Hochzeiten selbst sondern auch viele Anträge werden in dieser Zeit gemacht. Meistens stellen ja die Männer ihrer Liebsten die Frage aller Fragen. Sobald der Entschluss gefasst ist und man gemerkt hat „die Frau lass ich nicht mehr los, sie ist die Richtige für mich, die Eine“, geht das Grübeln los. Wie stell ich ihr die Frage. Es sollte ein romantischer Moment werden, sehr besonders und für immer in Erinnerung bleiben. Der Antrag soll der Frau gerecht werden, man möchte ja schließlich nur das Beste. Und mal ehrlich, doch jede Frau träumt doch schon seit Kindertagen irgendwie einmal im Leben Prinzessin zu sein und dem Traummann so gegenüberzustehen. Und selbst die größte Romantikverweigerin möchte wenn dann schon in verliebter Stimmung einen Heiratsantrag bekommen. Natürlich sollte auch der Überraschungseffekt da sein. Es ist also gar nicht so leicht für einen Mann, sowas zu planen, schon gar nicht nebenbei im Alltagsstress.

Wir hätten da eine tolle Idee für Euch, liebe Männer. Entführt Eure Liebste doch in einen romantischen Urlaub in den Hüttenhof. Und bucht ganz nebenbei dazu einen Heiratsantrag. Egal ob im Zimmer oder in unserem Infinitypool. Romantische Stimmung ist hier garantiert! Rosenblätter, Lichttüten, ganz viele Kerzen, sogar der rote Teppich wird ausgerollt. So bleibt dieser besondere Moment gewiss in Erinnerung. Zum Anstoßen dann noch eine Flasche Sekt um die Verlobung gebührend zu feiern, nur zu zweit. Was will frau denn mehr?