Aktuelles

Hüttenhof Blog

Winterwunderland

Frau Holle schüttelt Ihre Betten und wir genießen die Schneeflocken, die auf uns herunter rieseln. Mal sind sie ganz langsam, wirken verträumt, und mal ganz stürmisch und durcheinander.

Ja irgendwie erkennt man da die Launen der Menschen wieder. Auch bei uns kommt es vor, dass wir mal in den Tag hineinleben, ganz ohne Stress, langsam und geduldig sind und vielleicht vor uns hinträumen, den Moment genießen. Und dann gibt es wieder die Tage, an denen wir nicht wissen, wohin wir zuerst sollen, wo uns der Kopf steht und was wir wollen.

Was macht eine Schneeflocke dann eigentlich? Sie „kuschelt“ sich mit den anderen Schneeflocken zusammen, auf den Bäumen, in den Wiesen und strahlt mit ihnen um die Wette. Jede Flocke glitzert in der Sonne und zusammen ergeben Sie ein traumhaftes Bild.
Natürlich gibt es auch einige Menschen, die sich nicht so sehr an der Schneeflocke erfreuen können, die nur über sie schimpfen. Doch glitzert der Schnee deswegen anders? Nein! Trotzdem bleibt die Schneeflocke ganz sie selbst und glitzert ganz federleicht vor sich hin. Denn es gibt genügend Menschen, die dieses Wunder schätzen, sich daran erfreuen.

Vielleicht sollten wir uns ein Beispiel an der Schneeflocke nehmen! Wir sollten ganz einfach für uns glitzern und strahlen, uns nicht von schimpfenden und nörgelnden Mitmenschen drausbringen und runterziehen lassen. Am besten einfach mit den Lieblingsmenschen zusammen noch mehr strahlen und Freude verbreiten! Gerade wenn der Winter ein paar Tage wieder trist und grau ist, freuen wir uns umso mehr über die Sonnenstrahlen und herrlichen Wintertage. Sei auch du ein Sonnentag im tristen und grauen Alltag eines Menschen und verbreite Freude.

Auch wir versuchen mit ein paar Erinnerungen und Träumen ein paar Sonnenstrahlen in den Alltag unserer Gäste zu bringen und freuen uns schon, wenn wir Euch endlich wieder bei uns verwöhnen dürfen!

Und bis dahin genießen wir unser Winterwunderland noch etwas mehr als sonst und hoffen, dass Frau Holle noch ein bisschen fleißig ist.